Tools:
Prozessmoderierende
Home

Partizipation ist die Einbeziehung von Individuen und Organisationen (Stakeholdern) in Entscheidungs- und Willenbildungsprozesse. Um sich für Biodiversitätsförderung zu entscheiden, muss man verstehen, warum das Thema wichtig ist und mit allen Sinnen mit Biodiversität in Berührung kommen. Es braucht Zeiten und Räume, in denen es ermöglicht wird, gemeinsam neue Wege zu begehen, hin zu einer gemeinschaftlichen  Entscheidungsfindung in einer Situationen mit grosser Unsicherheit, Komplexität, Ängsten und Mehrdeutigkeit. Es braucht Ansätze um mit (vermeintlichen) Dilemmata umzugehen. Hierfür gibt es besonders gut geeignete Formate.